Bourganeuf im Limousin (Frankreich)

Schild Bourganeuf mit zwei Kindern

Die Städtepartnerschaft mit dem beschaulichen und gemütlichen französischen Städtchen Bourganeuf im Limousin besteht seit dem Jahre 1988. Gemütlichkeit und große Gastfreundschaft wird in Bourganeuf groß geschrieben, es bietet aber auch unbegrenztes Freizeitvergnügen am nahen Vassivière-Stausee. Bourganeuf blickt auf eine lange Geschichte zurück und war im 13. Jahrhundert Hauptsitz der Kommandantur der Ordensritter St. Jean de Jerusalem. Neben dem Schloß aus dem 13. Jahrhundert ist der Turm Zizim Wahrzeichen der Stadt, der dem osmanischen Prinzen Zizim 1486 bis 1488 als Exil diente.

 

Der deutsch-französische Freundeskreis Zirndorf hat es sich zur Aufgabe gemacht die Beziehungen zwischen den beiden Städten auf allen Ebenen zu pflegen.

 

drucken nach oben