Ein rundum gelungenes Fest-Wochenende

Fest der Kulturen

Das 1. Fest der Kulturen lockte bei schönem, wenn auch teils windigem Wetter zahlreiche Besucher in den Zimmermannspark.

Wappen IB

Unser Dank gebührt den vielen Künstlern, Sportlern, Politikern und nicht zuletzt auch den vielen Gästen, die allesamt das Fest zu einer gelungenen Veranstaltung machten.

 

Die Resonanz fiel sehr positiv aus, was uns in unserer Arbeit natürlich nur bestärkt und ermuntert.


Durch die Teilnahme der Kampfkunst-Vereine Samurais Nürnberg e.V. und Pekita-Tirsia Kali (PTK) Mittelfranken konnten erste Schritte in Richtung eines geplanten Sportprojektes gemacht werden, das in Zusammenarbeit mit der Mittelschule Zirndorf und auch der staatlichen Realschule entstehen soll. Ziel hierbei ist es die Ideologien und Werte sowie den sportlichen Aspekt der Kampfkünste an Jugendliche zu vermitteln. Sowohl an jugendliche Schüler als auch an jugendliche Asylsuchende soll sich das zukünftige Projekt wenden.

 

Bilder zum 1. Fest der Kulturen finden Sie hier.

drucken nach oben