Aktuelles

Trempelmarkt 2017 Ankündigung

Zirndorfer Trempelmarkt 2017

Am 29. April 2017 findet der 1. Zirndorfer Indoor-Trempelmarkt in der Paul-Metz-Halle statt. …mehr
Sturm aufs Rathaus 2017

In der Bibertstadt weht ein anderer Wind

In der Hochphase des närrischen Treibens, nämlich vom 24. bis 28. Februar, verwandelt sich der Marktplatz im Herzen Zirndorfs zum Schauplatz allen Geschehens. Schaustellerbetriebe und abwechslungsreiche Showeinlagen der Zirndorfer Faschingsgesellschaft Cyrenesia animieren zur Feierlaune. …mehr
Neues Jahr begrüßt

Neues Jahr begrüßt

Nach gut 2 Wochen wurde das neue Jahr 2017 am 15. Januar beim Neujahrsempfang der Stadt Zirndorf in der Paul-Metz-Halle offiziell begrüßt. …mehr
Titelbild Veranstaltungsprogramm 2017 P-M-H

Kulturprogramm der Paul-Metz-Halle für die Spielzeit 2017

Eine bunte Vielfalt mit erstklassigen Künstlern verspricht auch im Jahr 2017 das Kulturprogramm in der Paul-Metz-Halle. Ob „Daddy Cool – Das Musical“, das Konzert der „Simon & Garfunkel Revival Band“, Kabarett und Comedy mit „Lisa Fitz“ oder „Bernhard Hoëcker“, ob Theatergastspiel oder Kinderthe …mehr
Slam

Poetry Slam in der Alten Scheune

Poetry Slam  Dieses Format verspricht auch noch nach Jahren Wordakrobaten der Extraklasse. Die Poeten werden nicht müde ihre Gedanken und ihre Sicht auf die Welt aufs Papier und in die Hirne der Menschheit zu bringen.Achtung, Poetry Slam macht süchtig und ist förderlich für die geistige Gesundheit.  …mehr
Eisbahn Januar 2017

Den Temperaturen zum Trotz sportlich in das neue Jahr

Weit über 4.000 Gäste besuchten die Zirndorfer Kunsteisbahn am Bibert Bad in den ersten zehn Tagen des neuen Jahres. …mehr
Neujahrsempfang Nbg 2017

Besuch aus Zirndorf

Rund 1.400 Gäste konnte Nürnbergs Oberbürgermeister Ulrich Maly beim Neujahrsempfang in der Messe begrüßen. Auch zwei prominente Zirndorfer befanden sich darunter, Erster Bürgermeister Thomas Zwingel und seine Stellvertreterin, 2. Bürgermeisterin Sandra Hauber. …mehr

Kondolenzliste für Altbundespräsident Roman Herzog

Nach dem Tod von Altbundespräsident Roman Herzog liegt im Zirndorfer Rathaus eine Kondolenzliste aus. …mehr
Seniorentanz

Senioren-Ball zum Jahresanfang

Der große Seniorentanz-Ball in der Paul-Metz-Halle zum Jahresanfang hat schon lange Tradition, aber an seiner Anziehungskraft nichts verloren. Auch diesmal kamen wieder rund 250 gut gelaunte Gäste, um in bester Stimmung das Tanzbein zu schwingen. …mehr
Sturm aufs Rathaus 87

Sturm aufs Rathaus am 10. Januar 1987

Es war wieder einmal so weit: Die Bibertstadt befand sich fest in der Hand der „Cyrenesen“, die mit einem unwiderstehlichen Sturm aufs Rathaus von Bürgermeister Röschlein die Herausgabe der Stadtschlüssel erzwangen.Der „Gewaltakt“ vollzog sich im närrisch dekorierten Sitzungssaal, vor dem Prinz Holg …mehr
Musketier und Pikenier

Zirndorf im Jahr 1632: Eine geführte Zeitreise in den Dreißigjährigen Krieg

Wer mehr als 380 Jahre zurück in die Vergangenheit reisen und interessantes über den Augenblick erfahren möchte in dem Zirndorf im Mittelpunkt der europäischen Geschichte stand, sollte sich am Sonntag, den 15. Januar im Zirndorfer Museum einfinden. Denn hier startet um 10.00 Uhr die Zeitreise zurück ins Jahr 1632. …mehr

Rathausschließung am Faschingsdienstag

Am Faschingsdienstag, 28. Februar 2017, hat das Zirndorfer Rathaus ab 12 Uhr geschlossen. …mehr
Zirndorfer Blechspielzeug

Von Freud und Leid der Spielzeugwelt - Museumsführung am Freitag, den 06. Januar um 14 Uhr

Das Klappern von Blech war wohl eines der häufigsten Geräusche, das in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts in vielen Zirndorfer Wohnstuben zu hören war. Denn die Blechverarbeitung war nahezu 100 Jahre lang die wichtigste Erwerbsquelle der Bibertstädter. Die Führung durch die bunte Blechspielzeugsammlung des Zirndorfer Museums am Dreikönigstag bietet einen Einblick in die Entstehung dieses Gewerbes. …mehr
75 Jahre Stadterhebung

Feierlichkeiten zur 75. Wiederkehr der Stadterhebung am 31.12.1986 und 1. Januar 1987

Während die Bürger der Stadt, als ihrer Gemeinde zum Jahreswechsel 1911/12 die Stadtrechte zugesprochen wurden, dieses besondere Ereignis im Freien, bei einer Massenversammlung auf dem Marktplatz feierten, mussten die Zirndorfer die 75. Wiederkehr zur Stadterhebung zum Jahreswechsel 1986/87 unter Da …mehr
Sonnie Ronnie

Sonnie Ronnie & the shotguns

Sonnie Ronnie & the shotguns Seit über 30 Jahre steht nun der Bandgründer und Frontmann Norbert "Sonnie Ronnie" Schottenhamml mit diesem PowerTrio auf den Bühnen Süddeutschlands. Schon bei der Gründung 1985 ging es darum, das Bluesgenre neu in einem zeitgemäßem Style zu interpretieren. Der Sän …mehr
Meisterbriefe Handwerk 2016

Meisterbrief im Handwerk

40 junge Handwerker und Handwerkerinnen aus Betrieben in Stadt und Landkreis Fürth unterzogen sich den Mühen mehrmonatiger Vorbereitungskurse und hohem Prüfungsstress. Den Lohn für ihren erfolgreichen Abschluss erhielten sie nun in Form des Meistertitels und wurden von der Kreishandwerkerschaft Fürth geehrt. …mehr

AKTUELLE HINWEISE ZU DEN REGELUNGEN FÜR LÄRMINTENSIVE HAUS- UND GARTENARBEITEN

Der Stadtrat Zirndorf hat sich in seiner Sitzung vom 23.11.2016 für die Aufhebung der Verordnung über die zeitliche Beschränkung ruhestörender Haus- und Gartenarbeiten ausgesprochen. Die bisherige Verordnung vom 21.12.2001 ist mit Ablauf des 23.12.2016 außer Kraft getreten. …mehr
Heubrücke eingeweiht

„Heubrücke“ offiziell eingeweiht

Ein kleines frühzeitiges Weihnachtsgeschenk präsentierten Zirndorfs Bürgermeister Thomas Zwingel und dessen Oberasbacher Amtskollegin Birgit Huber Mitte Dezember mit der offiziellen Einweihung der „Heubrücke“ zwischen Zirndorf und Oberasbach. …mehr
Verabschiedung Sabine Finweg

Das Ende einer Ära

Große Veränderung bringt das neue Jahr für das städtische Museum mit sich. Mit dem Ausscheiden von Museumsleiterin Sabine Finweg geht zum Jahreswechsel 2016/2017 eine Ära zu Ende. …mehr
Netto Wintersdorf

Neues zur Nahversorgung in Wintersdorf und Weinzierlein

Nach Bekanntwerden der Schließung der Netto-Filiale im Zirndorfer Ortsteil Wintersdorf hatten Verhandlungen zwischen Vermieter und einem anderen Lebensmittelversorger optimistisch gestimmt. Weil die Gespräche letztlich doch ins Leere liefen, startete Zirndorfs Bürgermeister Thomas Zwingel Anfang Dezember kurzerhand einen Vermittlungsversuch mit den verbleibenden Discountern. …mehr
Eisbahneröffnung 2016

Zirndorfs Start in die Eislaufsaison

Am 7. Dezember ist Zirndorf in die Eislaufsaison 2016/2017 gestartet. Die Tucher Traditionsbrauerei, die Sparkasse Fürth und die Raiffeisenbank Bibertgrund eG hatten als offizielle Sponsoren der Zirndorfer Kunsteisbahn zur Eröffnung eine Benefizveranstaltung organisiert. …mehr
Kanalratte

Der „Kanolratz“

Das Bauamt und die Servicebetriebe der Stadt Zirndorf werden immer wieder durch Bürger über das Vorkommen von Ratten informiert. Im Rahmen der Kanaluntersuchungen sind Ratten häufig anzutreffen. Im Folgenden wird erläutert, was wir tun können um die Rattenpopulation in Grenzen zu halten. …mehr

Schnittmaßnahmen am Lärmschutzwall

In den Wintermonaten führen die Service-Betriebe Zirndorf Schnittmaßnahmen am Lärmschutzwall in der Paul-Metz-Straße durch. Im Zuge der Arbeiten kann es partiell zu Behinderungen auf dem Geh- und Radweg kommen. …mehr
Prinzenpaar vorgestellt

Prinzenpaar vorgestellt

Am 11.11. um 11:11 Uhr beginnt deutschlandweit die närrische Zeit. Zeitgleich wurde auch im Zirndorfer Rathaus das neue Prinzenpaar der Faschingsgesellschaft Cyrenesia vorgestellt. …mehr
Collage Sonderausstellung

Beliebte Sonderausstellung des Museums bis 12. Febraur 2017!

Wer Spielzeug aus Kindertagen entdecken möchte oder sehen will womit Eltern und Großeltern gespielt haben, der hat bis 12. Februar 2017 Zeit dies im Zirndorfer Museum Dienstags bis Sonntags von 11 bis 16 Uhr zu tun. …mehr

Parkplätze in Wintersdorf zu vermieten

Um die angespannte Parkplatzsituation in Wintersdorf zu entlasten, hat die Stadt Zirndorf im Anschluss an den Nettoparkplatz in der Ansbacher Straße Stellplätze errichtet und vermietet diese – vorzugsweise an Wintersdorfer Bewohner – zum monatlichen Mietpreis von 20,00 €. …mehr

Informationen zur Räum- und Streupflicht

Nachdem der Winter in Kürze wieder Einzug halten wird, sieht sich die Stadtverwaltung veranlasst auf die Vorschriften der für den gesamten Bereich der Stadt Zirndorf geltenden Verordnung über die Reinhaltung und Reinigung der öffentlichen Straßen und die Sicherung der Gehbahnen im Winter hinzuweisen. …mehr
Eisbahn

Kunsteisbahn bleibt

Gute Nachrichten gibt es für alle Freunde der Zirndorfer Kunsteisbahn zu vermelden: Dank der Unterstützung von Sponsoren, die zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht genannt werden wollen, kann die einzigartige Freizeiteinrichtung im Landkreis weiterbetrieben werden! …mehr
JUST Jugendkontaktbeamte im Streifendienst

JUST - Jugendkontaktbeamte im Streifendienst

Jugendkontaktbeamte, das sind junge Polizeibeamte, die in der Regel ihren Dienst in Uniform im Schichtbetrieb absolvieren und bestrebt sind, mit Kindern und Jugendlichen einen guten Kontakt herzustellen, Berührungsängste zu senken und ein gegenseitiges Vertrauensverhältnis aufzubauen. …mehr
Freie Fahrt! Mobilität im Kinderzimmer

Sommerausstellung des Zirndorfer Museums: "Freie Fahrt! Mobilität im Kinderzimmer"

Das Zirndorfer Museum zeigt bis 11. September 2016 in seiner diesjährigen Sommerausstellung eine bunte Mischung von Transport- und Fortbewegungsmitteln im Kleinformat aus verschiedenen Jahrzehnten. Autos, Boote, Eisenbahnen, Flug- und Raumfahrzeuge sind aus heutigen Kinderzimmern nicht mehr wegzudenken. Seit der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts rattern, flitzen und fliegen sie als Miniaturausgaben der großen Verkehrsmittel über die Fußböden und durch die Lüfte. …mehr
67/2016: Zirndorfer Betriebe stellen sich vor

Zirndorfer Betriebe stellen sich vor

Seit mehr als vier Jahrzehnten projektiert die Michelbach Unternehmensgruppe Anlagen und Komponenten der Luftbefeuchtung. Am 20. Juli besuchten Landrat Matthias Dießl und Zirndorfs zweite Bürgermeisterin Sandra Hauber den Firmensitz in Wintersdorf. …mehr
Zirndorf zeigte Gesicht

Zirndorf zeigte Gesicht

Lautstark haben Anfang Juli über 800 Menschen in der Bibertstadt ein deutliches Zeichen für Menschlichkeit, Toleranz, Demokratie und gegen Rassismus gesetzt. …mehr
Bauwagen Weiherhof

Bauwagen Weiherhof feierlich eröffnet

Nach etlichen Jahren steht in Weiherhof endlich wieder ein Bauwagen. In vollkommener Eigenleistung und mit Unterstützung des Jugendhausteams wurde dieser von fünf Jugendlichen renoviert und wieder in Schuss gebracht. Am 2. Juni 2016 fand die feierliche Eröffnung statt. …mehr
Stadtausflug 1986

"Zirndorf vor 30 Jahren - so war es damals: Stadtausflug nach Salzburg am 7. Juni 1986

Mehr als tausend Teilnehmer machten sich an diesem Tag unter dem Motto „Eine Stadt fliegt aus“ auf dem Weg nach Salzburg. Als Bürgermeister Virgilio Röschlein am Zirndorfer Bahnsteig dem Sonderzug „Freie Fahrt“ signalisierte, regnete es der Zirndorfer Stadtkapelle bei ihrem musikalischen Weckruf noc …mehr
Jungenhütte

Projekt Jungenhütte des Jugendhaus Zirndorf

Am 20.05. konnte die Jungenhütte eingeweiht werden. Die Jungengruppe des Jugendhauses, die sich regelmäßig freitags trifft präsentierte ihren Eltern das Endergebnis von insgesamt 4 Tagen Arbeit. Genutzt wurde ein alter Unterstand am Außengelände der Jugendarbeit Zirndorf (Burgfarrnbacher Straße). Di …mehr
Kanalsanierungsarbeiten

Kanalsanierungsarbeiten

Das Kanalnetz der Stadt Zirndorf hat eine Länge von rund 135 km. Zur Überprüfung der Dichtigkeit und zur Sicherstellung des Betriebs ist es erforderlich, die Kanäle regelmäßig zu untersuchen, was auch mittels fahrbaren TV-Kameras geschieht. In den Jahren 2012 und 2014 wurden deshalb die Kanäle im Bereich der Wasserschutzgebiete der infra Fürth und Stadtwerke Zirndorf GmbH befahren. Dabei wurden zum Teil Schäden festgestellt, die saniert werden müssen. …mehr
QR-Codes

Mit dem Smartphone durchs Museum!

Das Zirndorfer Museum wartet mit einer interessanten Neuerung auf. Ab sofort können Besitzer von Smartphones ihren Museumsbesuch selbst mitgestalten. Denn an einigen Objekten wurden QR-Codes angebracht. Diese können mit dem Handy abgescannt werden und bieten ergänzend akustische oder visuelle Eindrücke zu verschiedenen Gegenständen und Themen. …mehr

Warnung vor unseriösen Anfragen zu Gewerbeeinträgen

Im Zirndorfer Ordnungsamt häufen sich derzeit wieder Beschwerden über unseriöse Anfragen und Angebote zu Gewerbeverzeichnissen und Branchenbucheinträgen. Die Gewerbetreibenden werden zur Achtsamkeit aufgerufen. …mehr
Museum Eingang

Neue Öffnungszeiten des Zirndorfer Museums ab 01. März 2016

Die Öffnungszeiten des Museums ändern sich  ab dem 1. März 2016 wie folgt: Dienstag bis Sonntag  11.00 bis 16.00 Uhr …mehr
14/2016: Faschingsorden zum Dank

Faschingsorden zum Dank

Weil der Nürnberger Oberbürgermeister Ulrich Maly der Zirndorfer Faschingsgesellschaft Cyrenesia kurzfristig und unbürokratisch bei der bereits vereinbarten Teilnahme am großen Faschingsumzug in der Noris half, reiste am Rosenmontag eine Delegation der Cyrenesen samt Bürgermeister Thomas Zwingel ins Nürnberger Rathaus, um Danke zu sagen. …mehr
Faschingsausklang 1986

"Zirndorf vor 30 Jahren – so war es damals“ : Faschingsausklang am Marktplatz 11. Februar 1986

In Zirndorf ist es guter Brauch, den Jüngeren die „Beerdigung“ des Faschings zu überlassen. …mehr
Stadtratsrundfahrt

Besichtigungstour des Zirndorfer Stadtrats

Am 30. Januar besichtigte der Zirndorfer Stadtrat gemeinsam die aktuellen Großprojekte der Stadt. …mehr
Bürger-WLAN

„Bürger-WLAN“ eingerichtet

Aufgebrauchtes Datenvolumen oder Überlastungen im Mobilfunknetz braucht die Besucher Zirndorfs nicht mehr zu interessieren. An zentralen Punkten im Stadtgebiet steht künftig ein kostenloser WLAN-Zugang zur Verfügung. …mehr
Logo Nordstadt West

Quartiersbüro in der Nordstadt-West

Was sind die Aufgaben des Quartiersbüros? Wer ist mein Ansprechpartner? Wie lauten die Entwicklungsziele in der Nordstadt-West? Was findet von April bis Juni im Nordstadt-Treff statt? …mehr

Webkameras in Zirndorf

Alle Webkameras der Stadt Zirndorf werden 5-minütlich aktualisiert. Hier immer die aktuellen Bilder... …mehr

drucken nach oben