Freizeitangebote der Sozialen Erwachsenenarbeit Zirndorf

Angebote in Zirndorfer Außenanlagen

„BOULE-TIME“:   jeden Montag von 14.00 bis ca. 16.30 Uhr

 

Die seit Oktober 2015 etablierte – mittlerweile 15-köpfige – Interessensgruppe bzgl. dieses beliebten, aus Frankreich stammenden Freizeitspiels, trifft sich einmal wöchentlich im städtischen Zimmermannspark. Auf der dort extra mit grobem Kies angelegten Bahn wird nach den klassischen Regeln eifrig mit handlichen Eisenkugeln das eine oder andere Match bestritten. Dabei geht es darum, seine Spielkugeln (2 pro Person) möglichst nahe an das sog. „Schweinchen“, eine kleine – von der Spiel-beginnenden Person geworfenen – signalfarbenen Plastikkugel durch abwechselndes Werfen zu platzieren. Gespielt wird in 2er-, 3er- oder 4er-Gruppen – je nachdem, wieviele Personen anwesend sind. Ziel ist es, die meisten Punkte zu kassieren. Das Team, das zuerst 13 Punkte erreicht, hat gewonnen. Wer Interesse geschöpft hat, ist herzlich eingeladen, mal auf eine „Schnupper-Runde“ vorbei zu schauen. Wir sind alle keine Profis, im Vordergrund stehen der Spaß unter netten Leuten und die allgemeine Spielfreude.

Spielzeit: jeden Montag ab 14.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr (außer an Ferien- und Feiertagen!)Spielort: Boule-Bahn im Zimmermannspark  Zirndorf, Eingang Bahnhofstraße.

 

Weitere Infos unter: 0175/5672746 - Rüdiger Kraus, Dipl.-Soz.-Päd. (FH); Mail: kraus@zirndorf.de

drucken nach oben