Aktuelles

Volkstrauertag_2

Gedenken und Aufarbeitung

„Gedenken und Aufarbeitung sind keine Gegensätze, sondern gehören zusammen. Der Volkstrauertag bietet die Gelegenheit zu beidem.“ Mit diesen Worten erinnerte Bürgermeister Thomas Zwingel in Weinzierlein an die Opfer der Kriege, des Nationalsozialismus und des Kommunismus.Wenn Lehren aus der Vergange …mehr
Schleiken

Thomas Schleiken zu Gast in der Alten Scheune Zirndorf

Geboren in den 60er Jahren in Dinslaken am Rande des Ruhrgebiets faszinierte ihn im Alter von 16 Jahren das Gitarrenspiel, das er sich autodidaktisch beibrachte. Diese frühe Liebe zum Instrument und zu den Folk-Songs von Pete Seeger, Bob Dylan, Donovan und Co., sowie den Spirituals, verdanken wir es …mehr
Wallenstein auf der Spur - Kinderführung

Tipp für den Buß- und Bettag - Spannende Wallensteinführung für Kinder

Das Zirndorfer Museum bietet am Mittwoch, den 22. November ab 14 Uhr eine Führung für Kinder im Alter zwischen 7 und 10 Jahren an, bei der keine Langeweile aufkommt! …mehr
Bernhard Hoëcker

Bernhard Hoëcker und der Zirndorfer Bahnhof

In der ARD-Vorabendsendung „Wer weiß denn sowas“ ist er fast täglich zu sehen. Nun gastierte Comedian Bernhard Hoëcker mit seinem Live-Programm „So Liegen Sie Richtig Falsch“ in der Paul-Metz-Halle. …mehr

Zirndorfer Rathaus am 13. Dezember nachmittags geschlossen!

Wegen einer Personalversammlung bleibt das Zirndorfer Rathaus am Mittwoch, 13. Dezember 2017, ab 12 Uhr geschlossen. Am Vormittag sind die Mitarbeiter im Rathaus wie gewohnt zu erreichen. …mehr
Prinzenpaar vorgestellt

Prinzenpaar vorgestellt

Am 11.11. um 11:11 Uhr begann wieder die närrische Zeit. Zeitgleich wurde auch im Zirndorfer Rathaus das neue Prinzenpaar der Faschingsgesellschaft Cyrenesia vorgestellt. …mehr
Ehrung Jugendfreizeitprogramm_2017

Spiel und Spaß für die Zirndorfer Kinder

„Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“. Getreu dem Zitat von Erich Kästner tun die ehrenamtlichen Mitarbeiter als Betreuer beim Zirndorfer Ferienprogramm seit vielen Jahren enorm viel Gutes. Rund fünfzig ehrenamtliche Helfer sind es alle Jahre, die dem Zirndorfer Kulturamt bei der Durchführung des …mehr
Cristkinder von 1978 bis 2016

„Zirndorfer Christkinder von 1978 bis 2016“

Die sechste Ausstellung des Stadtarchivs Zirndorf im Rathaus Zirndorf, Bürgeramtsfoyer, Fürther Straße 8, befasst sich mit dem Thema „Zirndorfer Christkinder von 1978 bis 2016“ und präsentiert Fotos aller Zirndorfer Christkinder aus dieser Zeit sowie kreative Weihnachtsartikel des Zirndorfer Kreativ …mehr
GoldiesDisco

GoldiesDisco in der Alten Scheune

Es darf wieder getanzt werden.Traditionell nach Eröffnung des Weihnachtsmarktes in Zirndorf treibt es die ausgefrorenen Besucher in die Scheune.Und da wird ihnen eingeheizt mit guter Musik der letzten Jahrzehnte, netten Begegnungen und einer ausgelassenen Stimmung, wofür die Goldies Disco seit Jahre …mehr
Blumenschmuckwettbewerb 2017

Siegerehrung zum Blumenschmuckwettbewerb 2017 der Stadt Zirndorf

Der Blumenschmuckwettbewerb ist beliebt und hat in der Stadt Zirndorf lange Tradition. Nächstes Jahr findet bereits der fünfzigste Blumenschmuckwettbewerb statt. …mehr
Forstbetriebsgutachten

Zirndorfer Stadtwald

Nachdem das alte Forstbetriebsgutachten für den Zirndorfer Wald abgelaufen ist, wurde ein neues Gutachten für die nächsten 20 Jahre erstellt. Dieses wurde bei einer Begehung im Stadtwald vorgestellt. …mehr
Die neue Leseecke für Kinder im Museum

Neue Leseecke für Kinder im Erdgeschoss des Museums

  Mit Unterstützung der Stadtbücherei konnte neben der Spielecke im Erdgeschoss des Museums eine kleine Leseecke eingerichtet werden, in der Kinder nun gemütlich in Bilder- und Lesebüchern schmökern können. Vielen Dank an das Büchereiteam! …mehr
60. Baumpflanzaktion

60. Baumpflanzaktion

Am 28. Oktober fand die 60. Baumpflanzaktion im Fischerweg am Biotop Hammerstättchen statt. Die Tradition „Garten des Lebens“ wird von Bürgermeister Thomas Zwingel mit großer Freude fortgeführt. …mehr
Zirndorfer Blechspielzeug

Von Freud und Leid der Spielzeugwelt - Museumsführung am Sonntag, den 19. November um 14 Uhr

Das Klappern von Blech war wohl eines der häufigsten Geräusche, das in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts in vielen Zirndorfer Wohnstuben zu hören war. Denn die Blechverarbeitung war nahezu 100 Jahre lang die wichtigste Erwerbsquelle der Bibertstädter. Die Führung durch die bunte Blechspielzeugsammlung des Zirndorfer Museums bietet einen Einblick in die Entstehung dieses Gewerbes. …mehr
Michael Jakob

Poetry Slam in der Alten Scheune

Poetry Slam Mit dem lyrischen Vorschlaghammer und einer damit verbundenen unglaublichen Sprachgewalt überzeugten in den letzten 5 ½  Jahren etliche junge (und mittelalte) Männer und Frauen. Für hohle Worthülsen und banale Gereimtheiten bietet diese Bühne keinen Platz. Vielmehr ist sie Ort der Offenb …mehr
Gastspiel Wellküren

Frauenpower mit den „Wellküren“

Auch nach mehr als 30 Jahren haben Moni, Burgi und Bärbi nichts an Strahlkraft verloren. Hintergründig, bissig, erfrischend und extrem musikalisch präsentierten „Die Wellküren“ ihr Jubiläumsprogramm in der Paul-Metz-Halle. …mehr
Der Waldkindergarten

Der Waldkindergarten Zirndorf

Von der Planung bis zur Umsetzung hat es knapp ein Jahr gedauert. Zirndorf hat seinen ersten Waldkindergarten im September eröffnet. Gestern haben Erster Bürgermeister Thomas Zwingel, Mitarbeiter des Stadtbauamtes und der Leiter der Service-Betriebe-Zirndorf den Kindergartenleiter Jan Rösler und die ersten Kindergartenkinder besucht. …mehr
Die ehemalige Synagoge in Zirndorf

Jeder Mensch hat einen Namen - Erinnerungsgang durch Zirndorf anlässlich des 79. Jahrestages der „Reichskristallnacht“

Während der Novemberpogrome in der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 kam es im gesamten Deutschen Reich zu Gewalt gegen die jüdische Bevölkerung – auch in Zirndorf. Ihre Geschäfte wurden demoliert und ihre Wohnungseinrichtungen zerschlagen. Die Synagoge blieb, aufgrund der dichten Bebauung, als eine der wenigen in Franken verschont. Zum Gedenken an die Zirndorfer Opfer findet am Donnerstag, den 9. November ab 19 Uhr ein Erinnerungsgang statt. …mehr

INFORMATIONEN ZUR RÄUM- UND STREUPFLICHT IN DER STADT ZIRNDORF

Nachdem der Winter in Kürze wieder Einzug halten wird, sieht sich die Stadtverwaltung veranlasst auf die Vorschriften der für den gesamten Bereich der Stadt Zirndorf geltenden Verordnung über die Reinhaltung und Reinigung der öffentlichen Straßen und die Sicherung der Gehbahnen im Winter hinzuweisen …mehr
Bus_spielmobil

Geisterküchenzaubereien, Funino` und Jumbolleyball

Das aktuelle Programm des Spielmobils ist jetzt online. Geisterküchenzaubereien, Funino` und eine Kennen-LAN-Party sind in den Herbstferien schwer angesagt. Mit einer Kerzenwerkstatt zum Dahinschmelzen, Turnhallentobereien beim Jumbolleyball, einer festlichen Adventsschmuckwerkstatt, der streng gehe …mehr

AKTUELLE HINWEISE BEZÜGLICH DER ENTFERNUNG VON LAUB AUS DEM ÖFFENTLICHEN VERKEHRSRAUM

Jedes Jahr beginnt im Herbst von neuem der Kampf mit dem Laub. So schön der Anblick der bunten Blätter an den Bäumen auch ist, so gefährlich werden diese nach dem Herabfallen für Fußgänger, Radfahrer und Autofahrer. Denn das abgefallene Laub verursacht insbesondere bei Nässe und Regen große Rutschgefahr auf Gehwegen und Fahrbahnen. …mehr

Parkplätze in Wintersdorf zu vermieten

Um die angespannte Parkplatzsituation in Wintersdorf zu entlasten, hat die Stadt Zirndorf im Anschluss an den Nettoparkplatz in der Ansbacher Straße Stellplätze errichtet und vermietet diese – vorzugsweise an Wintersdorfer Bewohner – zum monatlichen Mietpreis von 20,00 €. …mehr
Titelbild der LEGO® Sonderausstellung im Städtischen Museum Zirndorf

Eine Sonderausstellung für die ganze Familie im Städtischen Museum

Die Sonderausstellung "LEGO® - Kleine Steine mit System! Eine bunte Erfolgsgeschichte aus Dänemark" im Städtischen Museum zeigt anhand von Steinen, Modellen und Verpackungen, die ein Sammler aus Roßtal/Lkr. Fürth über Jahre hinweg individuell zusammengetragen hat, einen bunten Querschnitt der Geschichte von LEGO®. …mehr
Titelbild Veranstaltungsprogramm 2017 P-M-H

Kulturprogramm der Paul-Metz-Halle für die Spielzeit 2017

Eine bunte Vielfalt mit erstklassigen Künstlern verspricht auch im Jahr 2017 das Kulturprogramm in der Paul-Metz-Halle. Ob „Daddy Cool – Das Musical“, das Konzert der „Simon & Garfunkel Revival Band“, Kabarett und Comedy mit „Lisa Fitz“ oder „Bernhard Hoëcker“, ob Theatergastspiel oder Kinderthe …mehr
Bürger-WLAN

„Bürger-WLAN“ eingerichtet

Aufgebrauchtes Datenvolumen oder Überlastungen im Mobilfunknetz braucht die Besucher Zirndorfs nicht mehr zu interessieren. An zentralen Punkten im Stadtgebiet steht künftig ein kostenloser WLAN-Zugang zur Verfügung. …mehr

Webkameras in Zirndorf

Alle Webkameras der Stadt Zirndorf werden 5-minütlich aktualisiert. Hier immer die aktuellen Bilder... …mehr

drucken nach oben