Aktuelles

"Weihnachtliches Musizieren"

Wer am Heiligen Abend der Weihnachtshektik entkommen will, den lädt die Stadt Zirndorf zum „Weihnachtlichen Musizieren" ein. Die Stadtjugendkapelle spielt am Samstag, dem 24. Dezember an verschiedenen Standorten weihnachtliche Weisen.  Gespielt wird zu folgenden Zeiten: 11.00 Uhr      Weiherhof, vor …mehr
Titelbild Veranstaltungsprogramm 2017 P-M-H

Kulturprogramm der Paul-Metz-Halle für die Spielzeit 2017

Eine bunte Vielfalt mit erstklassigen Künstlern verspricht auch im Jahr 2017 das Kulturprogramm in der Paul-Metz-Halle. Ob „Daddy Cool – Das Musical“, das Konzert der „Simon & Garfunkel Revival Band“, Kabarett und Comedy mit „Lisa Fitz“ oder „Bernhard Hoëcker“, ob Theatergastspiel oder Kinderthe …mehr
Weihnachtsmarkt 2016

Zirndorfer Weihnachtsmarkt eröffnet

Auch wenn bei der Weihnachtsmarkteröffnung noch milde Temperaturen herrschten, die Heißgetränke und Leckereien aller Art waren am ersten Adventswochenende trotzdem wieder groß gefragt. Die Zirndorfer Vereine und Institutionen hatten am festlich geschmückten Marktplatz ihre Buden bezogen und präsentierten neben den kulinarischen Köstlichkeiten ein breites Warenangebot. Ob Adventskränze, Vogelfutter- und Insektenhäuser, Krippen, selbstgebastelter Weihnachtsschmuck, Mistelzweige oder Kalender und Bücher, für jeden war etwas dabei. …mehr
Jochen Volpert

Jochen Volpert und Band zu Gast in der Alten Scheune

 Jochen Volpert ist seit vielen Jahren als gefragter Gitarrist auf den CD-Veröffentlichungen verschiedener unterfränkischer Künstler zu hören. Beim aktuellen Bandprojekt wollten Jochen Volpert und seine Musiker-Kollegen Raum für persönliche Interpretationen bewusst lassen, so klingen alle Songs abso …mehr
Six Pack

Grandiose Show im Sixpack

Seit 25 Jahren bietet das Ensemble „Six Pack“ A-Cappella und Comedy vom Feinsten, auch in Zirndorf sind die sechs Künstler gern gesehene Gäste. 400 Besucher kamen in die Paul-Metz-Halle, um beim Jubiläumsprogramm mit dabei zu sein. …mehr

Stimmbezirke in der Nordstadt neu eingeteilt

In der Bibertstadt wurde die wahlfreie Zeit genutzt, um die Stimmbezirkseinteilung in der Nordstadt anzupassen. Bei der Bundestagswahl im Herbst 2017 macht sich die Neueinteilung erstmals bemerkbar. …mehr
Urnenwandanlage Lind

Urnenwandanlage in Lind fertiggestellt

Ab Dezember 2016 stehen neben den klassischen Erdgräbern auch am Friedhof in Lind Urnenkammern zur Verfügung. …mehr
Von Zimtsternen und Zimtzicken

Von Zimtsternen und Zimtzicken

"Von Zimtsternen und Zimtzicken" - ein kriminelles Weihnachtsmenü - Friederike Schmöe liest vorweihnachtlich Kriminelles aus ihrem neuen Adventskrimi. …mehr
Siegerehrung Blumenschmuck 2016

Siegerehrung zum Blumenschmuckwettbewerb 2016 der Stadt Zirndorf

Am 9. November 2016 fand die Siegerehrung zum Blumenschmuckwettbewerb der Stadt Zirndorf statt. Erster Bürgermeister Thomas Zwingel überreichte die Urkunden und Preise. …mehr
Wenn Fuchs und Hase sich Gute-Nacht sagen

Wenn Fuchs und Hase sich Gute-Nacht sagen

Das beliebte Figurentheater Pantaleon aus München war wieder zu Gast in der Stadtbücherei Zirndorf. Gespielt wurde das Stück "Wenn Fuchs und Hase sich Gute-Nacht sagen" - frei nach dem Bilderbuch von Kathrin Schärer. Ein kleiner schlauer Hase und ein hungriger Fuchs - kann das gut gehen? Gebannt ver …mehr
Zirndorfer Blechspielzeug

Von Freud und Leid der Spielzeugwelt - Museumsführung am Sonntag, den 27. November um 14.30 Uhr

Das Klappern von Blech war wohl eines der häufigsten Geräusche, das in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts in vielen Zirndorfer Wohnstuben zu hören war. Denn die Blechverarbeitung war nahezu 100 Jahre lang die wichtigste Erwerbsquelle der Bibertstädter. Die Führung durch die bunte Blechspielzeugsammlung des Zirndorfer Museums bietet einen Einblick in die Entstehung dieses Gewerbes. …mehr

„Heubrücke“ ab 5. Dezember gesperrt

Vom 5. bis voraussichtlich 9. Dezember 2016 ist die so genannte Heubrücke im Zirndorfer Osten Richtung Oberasbach gesperrt. …mehr

Schnittmaßnahmen am Lärmschutzwall

In den Wintermonaten führen die Service-Betriebe Zirndorf Schnittmaßnahmen am Lärmschutzwall in der Paul-Metz-Straße durch. Im Zuge der Arbeiten kann es partiell zu Behinderungen auf dem Geh- und Radweg kommen. …mehr
Prinzenpaar vorgestellt

Prinzenpaar vorgestellt

Am 11.11. um 11:11 Uhr beginnt deutschlandweit die närrische Zeit. Zeitgleich wurde auch im Zirndorfer Rathaus das neue Prinzenpaar der Faschingsgesellschaft Cyrenesia vorgestellt. …mehr
Collage Sonderausstellung

Beliebte Sonderausstellung des Museums bis 12. Febraur 2017!

Wer Spielzeug aus Kindertagen entdecken möchte oder sehen will womit Eltern und Großeltern gespielt haben, der hat bis 12. Februar 2017 Zeit dies im Zirndorfer Museum Dienstags bis Sonntags von 11 bis 16 Uhr zu tun. …mehr
Sportgespräch 2016

Aus Liebe zum Sport

Vertreter der Zirndorfer Sportvereine kamen am 10. November mit Vertretern der Stadtverwaltung zum traditionellen Sportgespräch im Rathaus der Bibertstadt zusammen. …mehr

Vollsperrung der Rangaustraße ab dem 21. November

Vom 21. November bis voraussichtlich 2. Dezember muss die Rangaustraße zwischen der Zufahrt zum Wertstoffhof und der Zufahrt zum Kalksandsteinwerk vollständig gesperrt werden. …mehr

Parkplätze in Wintersdorf zu vermieten

Um die angespannte Parkplatzsituation in Wintersdorf zu entlasten, hat die Stadt Zirndorf im Anschluss an den Nettoparkplatz in der Ansbacher Straße Stellplätze errichtet und vermietet diese – vorzugsweise an Wintersdorfer Bewohner – zum monatlichen Mietpreis von 20,00 €. …mehr
Pflanzaktion Herbst

Ein Dutzend Bäumchen für die Bibertstadt

Ende Oktober wurde der Garten des Lebens an der Zirndorfer Buchackerstraße um ein Dutzend Bäumchen erweitert. …mehr
Die Cuba Boarischen 2016

Bayerisch-Kubanische Lebensfreude

Wenn beim nach Hause gehen selbst ein nicht mehr ganz so junger Konzertbesucher sagt: „Das war eine echt geile Musik“, muss es schon ein besonderer Abend gewesen sein. …mehr
Mit Kindern - für Kinder

Mit Kindern – für Kinder

Sie sind Berufstätige, Hausfrauen oder im Ruhestand - eines haben sie aber gemeinsam. Während der sechswöchigen Sommerferien sind sie ehrenamtlich tätig und unterstützen das Kulturamt bei der Durchführung des Sommerferienprogramms. …mehr

Warnung vor unseriösen Gewerbeanfragen und Branchenbucheinträgen

Im Zirndorfer Ordnungsamt häufen sich derzeit wieder Beschwerden über unseriöse Anfragen und Angebote zu Gewerbeverzeichnissen und Branchenbucheinträgen. Die Gewerbetreibenden werden erneut zur Achtsamkeit aufgerufen. …mehr
Infotafeln Zimmermannspark

Geschichte auf einen Blick

Am Haupteingang zum Zirndorfer Zimmermannspark informieren ab sofort zwei Infotafeln über die Geschichte der idyllischen Parkanlage im Herzen der Bibertstadt. …mehr
Bahnhof Zirndorf

Neues vom Zirndorfer Bahnhof

Am 13. Oktober hat anlässlich der Bemühungen von Bürgermeister Thomas Zwingel für ein barrierefreies Zirndorf sogar die Sendung "quer" über die Missstände am Zirndorfer Bahnhof berichtet: http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/quer/161013-quer-zirndorf-100.html …mehr
FAZ Kleine Entdecker

„Kleine Forscher“ – „Große Entdecker“!

Unter dem Motto „Gemeinsam die Welt entdecken – ein Projekt für kleine Entdecker und große Freiwillige“ gab die Freiwilligenagentur Zirndorf im Rahmen einer Auftaktveranstaltung den Startschuss zum Projektbeginn von „Kleine Entdecker“ in Zirndorf. Ziel ist die naturwissenschaftlich-technische Förderung von Kindern in Kindergärten, Vorschulen oder Kindertagesstätten (Altersstufe: 3 – 8 Jahre). …mehr
Bus_spielmobil

Kreativer Kinderkulturherbst beim Spielmobil

Das aktuelle Kinderkulturprogramm des Spielmobils ist jetzt für sie online.Pünktlich zu Beginn der Herbstferien lädt das Spielmobil die Kinder der Stadt Zirndorf wieder zu vielfältigen Kreativangeboten ein.Wir beginnen die Ferien mit Funino, welches für Kinder im Grundschulalter als das am besten ge …mehr
Sammelaktion Eisbahn Titel

Sammelaktion zum Bau einer Kunsteislaufbahn (1986)

Im Oktober 1986 ging der jüngste Förderverein der Stadt auf die Straße um das Spendenkonto kräftig aufzustocken.Wenn es galt, den Freizeitwert der Sportstadt Zirndorf zu erhöhen, ließ es Bürgermeister Röschlein auf jeden Versuch ankommen. Am letzten Samstag im Oktober 1986 warb er als Drehorgelmann  …mehr
Salzburger Tage 1986 Titel

Salzburger Tage am 4. und 5. Oktober 1986

Anfang Oktober 1986 kam eine große Abordnung aus Koppl im Salzburger Land zu den „Salzburger Tagen 1986 in Zirndorf“.„Auch für kommunale Partnerschaften gilt die Erkenntnis: Qualität vor Quantität“. Diese Feststellung traf damals erster Bürgermeister Röschlein beim festlichen Empfang von 160 Gästen, …mehr

Informationen zur Räum- und Streupflicht

Nachdem der Winter in Kürze wieder Einzug halten wird, sieht sich die Stadtverwaltung veranlasst auf die Vorschriften der für den gesamten Bereich der Stadt Zirndorf geltenden Verordnung über die Reinhaltung und Reinigung der öffentlichen Straßen und die Sicherung der Gehbahnen im Winter hinzuweisen. …mehr
Altstadtfest Nürnberg

Einsatz in Nürnberg

Schon zum dritten Mal durfte Zirndorfs Bürgermeister Thomas Zwingel beim Altstadtfest in Nürnberg das erste Fass Zirndorfer Bier anstechen. …mehr
Zwei Auszubildende begrüßt

Zwei Auszubildende begrüßt

Gleich zwei Ausbildungsplätze stellt die Stadt Zirndorf in diesem Jahr zur Verfügung. Die Berufseinsteiger wurden an ihrem ersten Tag von Zweiter Bürgermeisterin Sandra Hauber begrüßt. …mehr
Kanalratte

Der „Kanolratz“

Das Bauamt und die Servicebetriebe der Stadt Zirndorf werden immer wieder durch Bürger über das Vorkommen von Ratten informiert. Im Rahmen der Kanaluntersuchungen sind Ratten häufig anzutreffen. Im Folgenden wird erläutert, was wir tun können um die Rattenpopulation in Grenzen zu halten. …mehr
Eisbahn

Kunsteisbahn bleibt

Gute Nachrichten gibt es für alle Freunde der Zirndorfer Kunsteisbahn zu vermelden: Dank der Unterstützung von Sponsoren, die zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht genannt werden wollen, kann die einzigartige Freizeiteinrichtung im Landkreis weiterbetrieben werden! …mehr
JUST Jugendkontaktbeamte im Streifendienst

JUST - Jugendkontaktbeamte im Streifendienst

Jugendkontaktbeamte, das sind junge Polizeibeamte, die in der Regel ihren Dienst in Uniform im Schichtbetrieb absolvieren und bestrebt sind, mit Kindern und Jugendlichen einen guten Kontakt herzustellen, Berührungsängste zu senken und ein gegenseitiges Vertrauensverhältnis aufzubauen. …mehr
Freie Fahrt! Mobilität im Kinderzimmer

Sommerausstellung des Zirndorfer Museums: "Freie Fahrt! Mobilität im Kinderzimmer"

Das Zirndorfer Museum zeigt bis 11. September 2016 in seiner diesjährigen Sommerausstellung eine bunte Mischung von Transport- und Fortbewegungsmitteln im Kleinformat aus verschiedenen Jahrzehnten. Autos, Boote, Eisenbahnen, Flug- und Raumfahrzeuge sind aus heutigen Kinderzimmern nicht mehr wegzudenken. Seit der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts rattern, flitzen und fliegen sie als Miniaturausgaben der großen Verkehrsmittel über die Fußböden und durch die Lüfte. …mehr
67/2016: Zirndorfer Betriebe stellen sich vor

Zirndorfer Betriebe stellen sich vor

Seit mehr als vier Jahrzehnten projektiert die Michelbach Unternehmensgruppe Anlagen und Komponenten der Luftbefeuchtung. Am 20. Juli besuchten Landrat Matthias Dießl und Zirndorfs zweite Bürgermeisterin Sandra Hauber den Firmensitz in Wintersdorf. …mehr
Zirndorf zeigte Gesicht

Zirndorf zeigte Gesicht

Lautstark haben Anfang Juli über 800 Menschen in der Bibertstadt ein deutliches Zeichen für Menschlichkeit, Toleranz, Demokratie und gegen Rassismus gesetzt. …mehr
Bauwagen Weiherhof

Bauwagen Weiherhof feierlich eröffnet

Nach etlichen Jahren steht in Weiherhof endlich wieder ein Bauwagen. In vollkommener Eigenleistung und mit Unterstützung des Jugendhausteams wurde dieser von fünf Jugendlichen renoviert und wieder in Schuss gebracht. Am 2. Juni 2016 fand die feierliche Eröffnung statt. …mehr
Stadtausflug 1986

"Zirndorf vor 30 Jahren - so war es damals: Stadtausflug nach Salzburg am 7. Juni 1986

Mehr als tausend Teilnehmer machten sich an diesem Tag unter dem Motto „Eine Stadt fliegt aus“ auf dem Weg nach Salzburg. Als Bürgermeister Virgilio Röschlein am Zirndorfer Bahnsteig dem Sonderzug „Freie Fahrt“ signalisierte, regnete es der Zirndorfer Stadtkapelle bei ihrem musikalischen Weckruf noc …mehr
Jungenhütte

Projekt Jungenhütte des Jugendhaus Zirndorf

Am 20.05. konnte die Jungenhütte eingeweiht werden. Die Jungengruppe des Jugendhauses, die sich regelmäßig freitags trifft präsentierte ihren Eltern das Endergebnis von insgesamt 4 Tagen Arbeit. Genutzt wurde ein alter Unterstand am Außengelände der Jugendarbeit Zirndorf (Burgfarrnbacher Straße). Di …mehr
Kanalsanierungsarbeiten

Kanalsanierungsarbeiten

Das Kanalnetz der Stadt Zirndorf hat eine Länge von rund 135 km. Zur Überprüfung der Dichtigkeit und zur Sicherstellung des Betriebs ist es erforderlich, die Kanäle regelmäßig zu untersuchen, was auch mittels fahrbaren TV-Kameras geschieht. In den Jahren 2012 und 2014 wurden deshalb die Kanäle im Bereich der Wasserschutzgebiete der infra Fürth und Stadtwerke Zirndorf GmbH befahren. Dabei wurden zum Teil Schäden festgestellt, die saniert werden müssen. …mehr
QR-Codes

Mit dem Smartphone durchs Museum!

Das Zirndorfer Museum wartet mit einer interessanten Neuerung auf. Ab sofort können Besitzer von Smartphones ihren Museumsbesuch selbst mitgestalten. Denn an einigen Objekten wurden QR-Codes angebracht. Diese können mit dem Handy abgescannt werden und bieten ergänzend akustische oder visuelle Eindrücke zu verschiedenen Gegenständen und Themen. …mehr

Warnung vor unseriösen Anfragen zu Gewerbeeinträgen

Im Zirndorfer Ordnungsamt häufen sich derzeit wieder Beschwerden über unseriöse Anfragen und Angebote zu Gewerbeverzeichnissen und Branchenbucheinträgen. Die Gewerbetreibenden werden zur Achtsamkeit aufgerufen. …mehr
Museum Eingang

Neue Öffnungszeiten des Zirndorfer Museums ab 01. März 2016

Die Öffnungszeiten des Museums ändern sich  ab dem 1. März 2016 wie folgt: Dienstag bis Sonntag  11.00 bis 16.00 Uhr …mehr
14/2016: Faschingsorden zum Dank

Faschingsorden zum Dank

Weil der Nürnberger Oberbürgermeister Ulrich Maly der Zirndorfer Faschingsgesellschaft Cyrenesia kurzfristig und unbürokratisch bei der bereits vereinbarten Teilnahme am großen Faschingsumzug in der Noris half, reiste am Rosenmontag eine Delegation der Cyrenesen samt Bürgermeister Thomas Zwingel ins Nürnberger Rathaus, um Danke zu sagen. …mehr
Faschingsausklang 1986

"Zirndorf vor 30 Jahren – so war es damals“ : Faschingsausklang am Marktplatz 11. Februar 1986

In Zirndorf ist es guter Brauch, den Jüngeren die „Beerdigung“ des Faschings zu überlassen. …mehr
Stadtratsrundfahrt

Besichtigungstour des Zirndorfer Stadtrats

Am 30. Januar besichtigte der Zirndorfer Stadtrat gemeinsam die aktuellen Großprojekte der Stadt. …mehr
Titelbild P-M-H Veranstaltungsprogramm 2016

Zirndorfer Kultur- und Veranstaltungskalender 2016

Ein vielfältiges Kulturprogramm und namhafte Künstler werden auch im Jahr 2016 wieder für beste Unterhaltung und ausverkaufte Veranstaltungen in der Paul-Metz-Halle sorgen.  Bereits vormerken sollte man sich Samstag, den 16. Juli. An diesem Tag wird wieder der Zimmermannspark im Mittelpunkt stehen, …mehr
Das Bayerische Fernsehen im Museum

Das Bayerische Fernsehen im Museum

Der Titel der aktuellen Sonderausstellung „Das hatte ich auch!" machte Ulrich Kulp vom Bayerischen Rundfunk neugierig. Er war bereits einmal in Zirndorf, um über das Museum zu berichten. Nun bat er kurzfristig, etwas über die Sonderausstellung drehen zu dürfen. Im Zusammenhang mit der anstehenden In …mehr
Zirndorf im Jahr 1632: Eine geführte Zeitreise in den Dreißigjährigen Krieg

Zirndorf im Jahr 1632: Eine geführte Zeitreise in den Dreißigjährigen Krieg

Wer mehr als 380 Jahre zurück in die Vergangenheit reisen und interessantes über den Augenblick erfahren möchte in dem Zirndorf im Mittelpunkt der europäischen Geschichte stand, sollte sich am Sonntag, den 17. Januar im Zirndorfer Museum einfinden. Denn hier startet um 10.00 Uhr die Zeitreise, unter der Leitung von Museumsmitarbeiterin Gabriele Venus, zurück ins Jahr 1632. …mehr
Sturm aufs Rathaus 1986

„Zirndorf vor 30 Jahren – so war es damals“: Sturm aufs Rathaus am 11. Januar 1986

Im Jahre 1986 standen – wie auch heuer wieder - nur knappe fünf Wochen der Zirndorfer Narrenzunft „Cyrenesia“ zur Verfügung, um in der Bibertstadt den Ton anzugeben. Der Start des närrischen Treibens begann mit der Eroberung des Rathauses. …mehr
Neujahrskonzert 2016

Klasse Neujahrskonzert von „Bella Donna“

Auf eine musikalische Reise nach Wien hatte das internationale Damensalonorchester „Bella Donna" in die Paul-Metz-Halle eingeladen. Unter dem Motto „Wien bleibt Wien" wurde in höchster Qualität typische Wiener Musik von Strauß bis Lehár zum Jahreswechsel präsentiert. Die sieben Damen überzeugten jed …mehr
Bürger-WLAN

„Bürger-WLAN“ eingerichtet

Aufgebrauchtes Datenvolumen oder Überlastungen im Mobilfunknetz braucht die Besucher Zirndorfs nicht mehr zu interessieren. An zentralen Punkten im Stadtgebiet steht künftig ein kostenloser WLAN-Zugang zur Verfügung. …mehr
Logo Nordstadt West

Quartiersbüro in der Nordstadt-West

Was sind die Aufgaben des Quartiersbüros? Wer ist mein Ansprechpartner? Wie lauten die Entwicklungsziele in der Nordstadt-West? Was findet von April bis Juni im Nordstadt-Treff statt? …mehr

Webkameras in Zirndorf

Alle Webkameras der Stadt Zirndorf werden 5-minütlich aktualisiert. Hier immer die aktuellen Bilder... …mehr

drucken nach oben