Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Zirndorf  |  E-Mail: stadt@zirndorf.de  |  Online: www.zirndorf.de

Trempelmarkt 2015
Am 4. Juli findet zum 22. Mal der beliebte Trempelmarkt der Stadt Zirndorf statt.  ...mehr
PLAYMOBIL-Bastelnachmittag
Weil die Plätze für die Bastelnachmittage während der Playmobil-Sonderausstellung im Nu ausgebucht waren, bietet das Städtische Museum Zirndorf nun weitere Termine an.  ...mehr
Wallensteinspaziergang
Spannend und kriegerisch geht es bei der Geschichtsführung „Jeder Schuss umsonst“ des Zirndorfer Museums am Sonntag, den 7. Juni zu. Um 10 Uhr startet unter der Leitung von Museumsmitarbeiterin Gabriele Venus die Zeitreise zurück ins 17. Jahrhundert.  ...mehr
Orientalische Nacht Marktplatz
Zur „Orientalischen Nacht“ am 5. Juni 2015 werden von 18 bis 23 Uhr bei orientalischen Tänzen, Bauchtanz in wehenden Gewändern und Schleiern, Bollywood-Darbietungen und Stelzenläufern in prächtigen Kostümen alle Sinne geweckt und orientalisches Flair verbreitet.  ...mehr
Martin Luther
Nachdem auch die zweite Lieferung des Reformators wieder innerhalb kürzester Zeit ausverkauft war, hat das Museum nun noch einmal Nachschub bekommen.  ...mehr
Orientalische Nacht
In der Zirndorfer Innenstadt haben Sie während der Orientalischen Nacht ausgiebig Gelegenheit in den Geschäften, gleich einem orientalischen Basar, bei besonderen Angeboten und verschiedensten Aktionen bis tief in die Nacht zu bummeln.
Auch im ZiPP, der Zirndorfer Pinderpassage, sind die Geschäfte bis 20:00 Uhr geöffnet und vermitteln mit dem besonderen Ambiente einen Hauch von Orient.  ...mehr
Orientalische Nacht
Am Freitag, den 5. Juni 2015, verzaubert bei der „Zirndorfer Orientalischen Nacht“ mit Einkaufserlebnis ein buntes Programm von 18 bis 23 Uhr.  ...mehr
Besuch Heimatstube 2015
Ende Mai besuchte eine Delegation aus dem tschechischen Hroznetin, angeführt von Bürgermeister Martin Malecek, die Heimatstube im Zirndorfer Rathaus.  ...mehr
Einladung Wallenstein-Festspiele
Vom 27. Juni bis 26. Juli finden in diesem Jahr wieder die Wallenstein-Festspiele in Altdorf statt. Eine kostümierte Delegation von Mitwirkenden bereiste Ende Mai das Zirndorfer Rathaus, um alle Bibertstädtler zu der Traditionsveranstaltung im Nürnberger Land einzuladen.  ...mehr
Mittagsbetreuung Weinzierlein
In der Woche um Christi Himmelfahrt hatten wir an zwei Tagen zu einer Vater-Kind-Aktion in die Mittagsbetreuung eingeladen. Wir wollten gemeinsam mit den Kindern und ihren Vätern spielen, kochen und große Holzobjekte bauen. Generell ist an unseren Elternaktionen und Familienfesten das Essen und M  ...mehr
Kinderstadtführung
In der schönen Zirndorfer Altstadt gibt es auf Schritt und Tritt eine Menge zu entdecken. Kein Wunder, bei den vielen verschiedenen alten Häusern, Plätzen und Straßen. Man muss nur die Augen offen halten und genau hinschauen. So findet man mitten in Zirndorf viele spannende und geheimnisvolle Dinge.  ...mehr
Mit dem Rad zur Arbeit 2015
Bereits zum 15. Mal rufen AOK und ADFC dazu auf, vom 1. Juni bis 31. August an mindestens 20 Tagen „mit dem Rad zur Arbeit“ zu fahren. Auch das Zirndorfer Rathaus beteiligt sich wieder an der Aktion.  ...mehr
Unterschriftensammlung Petition Landkreisbahnhöfe
Rund 1.500 Unterschriften für den barrierefreien Ausbau der Landkreisbahnhöfe hat Stephan Beck, kommunaler Behindertenbeauftragter im Landkreis Fürth, bereits gesammelt. Etwa 3.500 Unterschriften fehlen noch, um die Petition beim Bayerischen Landtag einreichen zu können.  ...mehr
Bundesbezirksmusikfest am 18. und 19.05.1985
Zum Bundesbezirksmusikfest 1985 trafen sich am Himmelfahrtswochenende an die 3000 Musiker in 74 Kapellen in Zirndorf. Von der Stadtjugendkapelle angeführt zogen die Ehrengäste durch die Stadt zur Paul-Metz-Halle, in der neben der Schulturnhalle, sowie der Bibert-Sporthalle Wertungsspiele stattfand  ...mehr
Innovators Lounge
Die Erwartungen der Bürgerinnen und Bürger an die lokale Politik haben sich grundlegend verändert, sie wollen in die Entscheidungsfindung vor Ort eingebunden werden – und zwar nicht erst, wenn die Pläne bereits auf dem Tisch liegen. Wie zeitgemäße Partizipationsangebote aussehen können und wie durch innovative Verfahren die Qualität der Entscheidungen verbessert werden kann, diskutierten rund 50 Kommunalvertreter auf einer „Innovators Lounge“ des Deutschen Städte- und Gemeindebundes (DStGB) in Zirndorf.  ...mehr
Stadtradeln 2014
Auch heuer beteiligt sich die Stadt Zirndorf, mittlerweile bereits zum vierten Mal, an der Aktion „Stadtradeln“.
Vom 21. Juni bis 11. Juli wird in der Bibertstadt, gemeinsam mit dem Landkreis Fürth, um die Wette geradelt.  ...mehr
Tourist_Info_Luther
Nachdem die Playmobil-Lutherfigur so großen Anklang findet, ist der Reformator nun auch in der Tourist Information am Marktplatz in Zirndorf für 2,39 Euro erhältlich.  ...mehr
Handyparken
Ab Mai 2015 können Besucher der Bibertstadt im Innenstadtbereich Parkscheine bequem digital per SMS oder App erwerben.  ...mehr
pmh_wolfgang_buck
Der fränkische Liedermacher Wolfgang Buck gastierte mit seinem aktuellen Bühnenprogramm im ausverkauften kleinen Saal der Paul-Metz-Halle.  ...mehr
Heimatverein
Die ehemalige Freie Reichsstadt Nördlingen und das Ries waren das Ziel des diesjährigen Ausflugs des Zirndorfer Heimatvereins. Vorsitzender und Bürgermeister Thomas Zwingel hatte dafür eigens Pfarrer Markus Kaiser als prominenten Stadtführer gewinnen können.  ...mehr
In der Zeit vom 1. bis 30. Juni 2015 werden unter anderem im Stadtgebiet Zirndorf Übungen der US-Streitkräfte stattfinden.  ...mehr
1. Ausstellung Stadtarchiv
Noch bis Ende Juni erwartet die Besucher des Zirndorfer Rathauses im Foyer des Bürgeramtes eine Ausstellung zur „Allgemeinen Rundschau“, der Lokalzeitung von 1893 bis 1941.  ...mehr
Schutzstreifen
Seit Anfang Mai wird den Radlern der Bibertstadt mehr Komfort und Sicherheit geboten. Entlang der Paul-Metz-, Bahnhof-, Jahn- und Albert-Einstein-Straße symbolisieren sogenannte Schutzstreifen den Verkehrsraum für Radfahrer.  ...mehr
Mittelfränkisches Bürgermeistertreffen 2015
Vernetzung und Unterstützung der Mitgliedsgemeinden um das Selbstverwaltungsrecht der Gemeinden zu wahren – das sind die Hauptaufgaben des Bayerischen Gemeindetages, dem kommunalen Spitzenverband für 2.026 bayerische Städte und Gemeinden. Mit einem jährlichen Treffen der mittelfränkischen Bürgermeister will der Bezirksverband des Spitzenverbands die interkommunale Zusammenarbeit auch überregional weiter fördern.  ...mehr
Bibertinsel
Schon bald bietet sich den Zirndorfern ein Natur-Erlebnis-Raum der besonderen Art: Das Naturdenkmal am Mühlenpark - die Bibertinsel - wird zugänglich gemacht und erhält zusätzlich noch einen naturnahen Kinderspielplatz. Die Planungen im Bauamt laufen bereits auf Hochtouren.  ...mehr
Pflanzaktion
Achtzehn neue Bäumchen können Spaziergänger seit Ende April dank der 55. städtischen Pflanzaktion im Garten des Lebens an der Buchackerstraße bewundern.  ...mehr
Ortsnetzstation
Bei allen Vorteilen, die die Energiewende langfristig mit sich bringt, stellt sie Energieversorger wie Kommunen vor immer neue Herausforderungen. Mit einer neuen intelligenten Ortsnetzstation in Banderbach reagieren die Zirndorfer Stadtwerke auf den Veränderungsprozess.  ...mehr
Hier finden Sie eine Presse-Info des Staatlichen Bauamtes Nürnberg zur Sanierung der Bibertbrücke in Weinzierlein.  ...mehr
Spargelanstich
Gute Nachrichten gibt es für alle Spargel-Liebhaber im Landkreis: Die diesjährige Spargelsaison ist eröffnet!  ...mehr
Das Interesse an Alternativen zu klassischen Erdbestattungen wächst stetig. Vereinzelt gehen bei der Zirndorfer Friedhofsverwaltung bereits Anfragen zu Urnenkammern am Friedhof Lind ein. Aus diesem Anlass läuft noch bis Ende Mai eine Bedarfsermittlung.  ...mehr
Bus_spielmobil
Das aktuelle Kinderkulturprogramm des Spielmobils ist jetzt online. Wir haben wieder viele Überraschungen für Kinder ab 7 Jahren ausgeheckt. Für DEN Feiertag im Mai geben wir uns besondere Mühe in unserer Filzwerkstatt und bei unseren Kinderküchenzaubereien fertigen wir frühlingsfruchtige L  ...mehr
Bild Bahnhof
Nach der Initiative des Behindertenrates Fürth zum barrierefreien Ausbau des Fürther Hauptbahnhofes startet nun auch der kommunale Behindertenbeauftragte im Landkreis Fürth, Stephan Beck, eine entsprechende Petition für die Bahnhöfe im Landkreis.  ...mehr
Ein zwangloser Austausch um die enge Verbundenheit der Bibertstadt mit den hiesigen Sportvereinen zu wahren, das ist die Intention des jährlichen Treffens der Zirndorfer Sportvereine im Zirndorfer Rathaus.  ...mehr
Fruehling_2015_Titel
Zum Frühlingsanfang und noch rechtzeitig vor den Osterfeiertagen haben die Bediensteten der Zirndorfer Stadtgärtnerei wieder die Parks, die Verkehrsinseln und auch viele Pflanzkübel mit bunter Bepflanzung zur „Begrüßung des Frühlings“ verschönert.  ...mehr
 Im Jahre 2015 finden am 3. Januar, 11. April, 4. Juli und 10. Oktober jeweils zwischen 11:30 Uhr und 12:30 Uhr Probealarmierungen statt.  ...mehr
Simone Solga als Kanzlersouffleuse in der Paul-Metz-Halle „Im Auftrag der Kanzlerin…“
Vor zwei Monaten wurde sie in Nürnberg mit dem „Deutschen Kabarettpreis“ ausgezeichnet. Jetzt fegte die Vollblutkabarettisten Simone Solga über die Bühne der voll besetzten Paul-Metz-Halle und brachte „Im Auftrag der Kanzlerin“ gleich die neuesten Nachrichten ihrer „Chefin“ mit.  ...mehr
Sportlerehrung 2015
Rund 170 Sportler aus 17 verschiedenen Sportarten wurden nun für ihre Leistungen im Jahr 2014 von Bürgermeister Thomas Zwingel ausgezeichnet. Die voll besetzte Paul-Metz-Halle bildete dabei einen würdigen Rahmen.  ...mehr
Ab sofort ist die Zirndorfer Polizeiinspektion in der Rothenburger Straße über einen barrierefreien Zugang zu erreichen.  ...mehr
Stadtarchiv
Der Bestand des Zirndorfer Stadtarchivs wurde um einen wertvollen Beitrag erweitert. Johannes Bollmann, Senior-Chef der Druckerei Bollmann, hat dem Stadtarchiv der Bibertstadt die vorhandenen Zeitungsbände der früheren Lokalzeitung „Allgemeine Rundschau“ (1893 bis Anfang 1941) zur Verfügung gestellt. Fast alle Jahrgänge sind gut erhalten und in Leder gebunden.  ...mehr
Heid
Mehr als sechs Jahrzehnte nach Firmengründung nahm die Firma HEID Metallveredelung GmbH & Co.KG, Spezialist für Galvanotechnik in Zirndorf, im Januar ihre neue Produktionsstätte in Betrieb. Zirndorfs Bürgermeister Thomas Zwingel besichtigte die hochmoderne Anlage.  ...mehr
Im Zirndorfer Ordnungsamt häufen sich derzeit wieder Beschwerden über unseriöse Angebote zu gewerblichen Branchenbucheinträgen. Die Gewerbetreibenden werden zur Achtsamkeit aufgerufen.  ...mehr
Das Steueramt der Stadt Zirndorf weist darauf hin, dass vor der Gartensaison bei den Gartenwasserzählern auf eine gültige Eichung zu achten ist.  ...mehr
Faschingskehraus 2015
Am Faschingsdienstag wurde die fünfte Jahreszeit am Zirndorfer Marktplatz offiziell verabschiedet.  ...mehr
Titelbild_P-M-H Veranstaltungsprogramm 2015
Auch heuer wird in der Paul-Metz-Halle wieder ein interessantes und breitgefächertes Kulturprogramm zu sehen sein. Von Simone Solga, Trägerin des deutschen Kabarettpreises 2014, über Liedermacher Wolfgang Buck, Comedian Chris Boettcher, bis hin zu den „Original USA Gospel Singers", werden wie  ...mehr
Museum Jubiläumskarte
Anlässlich seines 20jährigen Bestehens bietet das Städtische Museum Zirndorf 2015 eine besondere Eintrittskarte an.  ...mehr
Kanalratte
Das Bauamt und die Servicebetriebe der Stadt Zirndorf werden immer wieder durch Bürger über das Vorkommen von Ratten informiert. Im Rahmen der Kanaluntersuchungen sind Ratten häufig anzutreffen. Im Folgenden wird erläutert, was wir tun können um die Rattenpopulation in Grenzen zu halten.  ...mehr
PLAYMOBIL-Sonderausstellung
In wenigen Wochen, am Sonntag, den 22. Februar geht die Playmobil-Geburtstagsparty im Museum zu Ende. Die im letztem Sommer im Dachsaal eingezogenen 1000 Playmobilfiguren reisen dann wieder in die Kartons und in das Firmenarchiv des Zirndorfer Unternehmens Geobra Brandstätter zurück.  ...mehr
Auch im Jahr 2015 wird in Bayern wie im gesamten Bundesgebiet wieder der Mikrozensus, eine amtliche Haushaltsbefragung bei einem Prozent der Bevölkerung, durchgeführt. Nach Mitteilung des Bayerischen Landesamts für Statistik werden dabei im Laufe des Jahres rund 60 000 Haushalte in Bayern von besonders geschulten und zuverlässigen Interviewerinnen und Interviewern zu ihrer wirtschaftlichen und sozialen Lage sowie in diesem Jahr auch zur Krankenversicherung befragt. Für den überwiegenden Teil der Fragen besteht nach dem Mikrozensusgesetz Auskunftspflicht.  ...mehr
Spatenstich_KiTa_Purzelbaum
Anfang Dezember wurde der erste Spatenstich des Neubaus der Kindertagesstätte Purzelbaum gesetzt.  ...mehr
Betriebsbesichtigung_1_titel
 „Visionen realisieren" - diese Botschaft versteckt sich hinter dem Firmennamen der Virea Wurm GmbH. Die Stadtspitze besichtigte die besondere Schreinerei im Zirndorfer Süden. „Zirndorfer Betriebe stellen sich vor" - unter diesem Motto sollen interessierte Gewerbebetriebe künftig die Möglic  ...mehr
Logo Nordstadt West
Was sind die Aufgaben des Quartiersbüros?
Wer ist mein Ansprechpartner?
Wie lauten die Entwicklungsziele in der Nordstadt-West?
Was findet von April bis Juni im Nordstadt-Treff statt?  ...mehr
Alle Webkameras der Stadt Zirndorf werden 5-minütlich aktualisiert. Hier immer die aktuellen Bilder...  ...mehr

drucken nach oben