Städtischer Veranstaltungskalender: Stadt Zirndorf

Direktzum Inhalt springen, zur Suchseite, zum Inhaltsverzeichnis, zur Barrierefreiheitserklärung, eine Barriere melden,

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu ermöglichen.

Die Cookies mit dem Präfix hwdatenschutz_cookie_ werden verwendet, um Ihre Auswahl aller auswählbaren Cookies zu speichern. Die essentiellen Cookies werden automatisch auf 1 gesetzt, da sie notwendig sind, um sicherzustellen, dass die entsprechende Funktion bei Bedarf geladen wird.

Das Cookie namens hwdatenschutz_cookie_approved speichert den aktuellen Zustimmungsstatus des Cookie-Banners. Sollte es ein Update der Website geben, das Aspekte der Cookies verändert, würde dies zu einer Versionsdiskrepanz im Cookie-Banner führen. Folglich werden Sie aufgefordert, Ihre Zustimmung zu überprüfen und erneut zu erteilen.

Alle hwdatenschutz_cookie_ haben eine Bestandsdauer von einem Monat und laufen nach diesem Zeitraum ab.

Bei jedem Dienst ist das entsprechende Cookie hwdatenschutz_cookie_ aufgeführt, um zu erkennen, welches Cookie welchen Dienst ermöglicht.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Stadt Zirndorf
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

  • hwdatenschutz_cookie_powermail
  • fe_typo_user

Städtischer Veranstaltungskalender

Veranstaltungen

Hier finden Sie unsere Veranstaltungen in der Übersicht.

Zeitraum

      Kategorie

      Linedance Country Event in der Paul-Metz-Halle

      Datum 19.10.2024
      Uhrzeit 19:00 Uhr
      VeranstalterKulturamt Zirndorf
      OrtPaul-Metz-Halle Zirndorf
      E-Mail schreiben
      Zur Website

      Mit Live-Band, Linedance Workshops, Pausen-Acts, Special-Guest und dem Pickup Corner Verkaufsstand

      Für dieses Linedance Country Event konnten wird das DJ Paar Conny und Bernhard Sänger gewinnen. Sie werden uns in den Pausen bestens unterhalten. Zusätzlich finden Linedance Workshops statt und im Foyer steht der Pickup Corner mit einem Verkaufsstand bereit. Special „Guest and Friend“ John Prisco aus Tirol wird gemeinsam mit den Country Friends die Bühne rocken und auch einige seiner selbst geschriebenen Songs präsentieren.

      Eintrittskarten zum Preis von 12,-- € sind im Kulturamt Zirndorf erhältlich. Kartenreservierung unter www.zirndorf.de/ticket oder Telefon 0911 - 9600108.

      Eva Karl Faltermeier in der Paul-Metz-Halle

      Datum 25.10.2024
      Uhrzeit 20:00 Uhr
      VeranstalterKulturamt Zirndorf
      OrtPaul-Metz-Halle Zirndorf
      E-Mail schreiben
      Zur Website

      TAXI. Uhr läuft.

      Nicht immer wird man im Leben da abgeholt, wo man steht. Im Falle einer Taxi-Fahrt ist das natürlich schon so. Außer, man hat keine Ahnung, wo man sich befindet. Oder kein Geld. Doch manchmal ist es im Leben nicht so einfach, den eigenen Standpunkt zweifelsfrei festzumachen. Weder emotional, noch politisch oder geografisch. Und manchmal fehlen eben auch die nötigen Mittel.

      Eva Karl Faltermeier findet heraus, wo wir alle abgeholt werden wol-len, wohin die Fahrt geht und was sie uns kostet. Eine amüsante Fahrt durch die Irrungen des Lebens, während der jede Sekunde zählt.

      Bayerischer Kabarettpreis 2021 „Senkrechtstarter“

      „Die neue Frauenpower in der Kleinkunstszene“(Süddeutsche Zeitung)

      Eintrittskarten zum Preis von 26,-- € sind im Kulturamt Zirndorf erhältlich. Tel: 0911/9600108 oder unter www.zirndorf.de/ticket

       

      Museumsführung: Zirndorfer Blechgeschichte(n) - Führung rund um das Zirndorfer Blechspielzeug

      Datum 03.11.2024
      Uhrzeit 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
      VeranstalterStädtisches Museum Zirndorf
      OrtStädtisches Museum Zirndorf
      E-Mail schreiben
      Zur Website

      Das Klappern von Blech war wohl eines der häufigsten Geräusche,
      das man in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts in vielen Hinterhöfen
      von Zirndorf hören konnte. Denn die Blechverarbeitung war nahezu
      100 Jahre lang die wichtigste Erwerbsquelle in der Bibertstadt.

      Die Führung durch die bunte Blechspielzeugsammlung des Zirndorfer
      Museums bietet einen Einblick in die Entstehung dieses Gewerbes.
      Es wird Blechspielzeug vorgeführt, das rund 100 Jahre als
      „Stolz und Exportschlager der Zirndorfer Spielzeugindustrie" galt,
      wie das Knatterboot, die Schlotter oder der Brummkreisel.

      Bei diesem Rundgang kann so manch einer ein Spielzeug aus
      seinen Kindertagen wiederentdecken.

      Seniorentanz in der Paul-Metz-Halle

      Datum 13.11.2024
      Uhrzeit 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
      VeranstalterKulturamt Zirndorf
      OrtPaul-Metz-Halle Zirndorf
      E-Mail schreiben
      Zur Website

      Tanznachmittage für Senioren

      Verbringen Sie ein paar schöne Stunden bei den beliebten Tanznachmittagen im geselligen Kreis und in schöner Atmosphäre. Roland Bittel spielt für Sie bekannte
      Schlager und Evergreens, die zum Tanzen und Mitsingen einladen.

      Eintrittskarten sind zum Preis von 4,-- € im Kulturamt Zirndorf ab dem 16. September 2024 erhältlich. Kartenreservierung unter www.zirndorf.de/ticket oder Telefon 0911 - 9600108.

      VOLKER HEISSMANN singt: UDO JÜRGENS in der Paul-Metz-Halle

      Datum 16.11.2024
      Uhrzeit 20:00 Uhr
      VeranstalterKulturamt Zirndorf
      OrtPaul-Metz-Halle Zirndorf
      E-Mail schreiben
      Zur Website

      Wer Volker Heißmann auf der Bühne noch nie Solo erlebt hat, der weiß immer noch nicht, welche Talente in diesem vielseitigen Fürther Komödianten stecken. Jeder weiß: Er ist eine absolute Spaß-Granate!

      Dazu aber beweist Heißmann immer wieder aufs Neue mit seinem wunderbaren Bariton, dass er auch als Entertainer und Sänger sehr erfolgreich ist.

      Jetzt präsentiert sich Volker Heißmann seiner Fan-Gemeinde wieder als stimmgewaltiger Vollblut-Unterhaltungskünstler. Diesmal widmet er sich seinem musikalischen Idol – er präsentiert die großen Hits von Schlager-Legende Udo Jürgens. Daneben kommt der Humor natür-lich nicht zu kurz und mit der Thilo Wolf Big Band stehen ihm tolle Musiker mit viel Spielfreude zur Seite.

      Man merkt dabei, dass Heißmann mit seinen Freunden auf der Bühne steht. Die Zuschauer erleben eine Einheit auf der Bühne, wie man es kein zweites Mal findet. In dieser Show zeigt Heißmann sein ganzes Können – und das Publikum erlebt Entertainment vom Feinsten!

      Eintrittskarten zum Preis von 49,-- € sind im Kulturamt Zirndorf erhältlich. Tel: 0911/9600108 oder unter www.zirndorf.de/ticket

       

      Museumsführung: Zirndorf im Dreißigjährigen Krieg - Für eine Augenblick im Mittelpunkt der ...

      Datum 24.11.2024
      Uhrzeit 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
      VeranstalterStädtisches Museum Zirndorf
      OrtStädtisches Museum Zirndorf
      E-Mail schreiben
      Zur Website

      Wie lebten die Menschen zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges und welche Folgen hatte dieser für Zirndorf? Darüber und noch viel mehr wird bei der Museumsführung berichtet. Die Truppen der berühmten Feldherren Albrecht von Wallenstein und König Gustav II. Adolf von Schweden standen sich mit ihren Truppen 1632 am Höhenzug rund um die Alte Veste bei Zirndorf gegenüber. Während sich der Schwedenkönig mit seinem Heer in Nürnberg verschanzt hatte, ließ Wallenstein ein befestigtes Feldlager von rund 16 Kilometer Umfang rund um die Bibertstadt errichten. Hier lebten rund 50.000 Söldner sowie ein Begleittross von ca. 30.000 Menschen. Wie deren Alltag vonstattenging und wie ihre Versorgung logistisch bewältigt wurde, ist ebenso Thema wie die allgemeine Kriegsentwicklung, das Schlachtgeschehen und dessen Ausgang.

        

      Zirndorfer Weihnachtsmarkt im Zimmermannspark 2024

      Datum 29.11.2024 bis 01.12.2024
      Uhrzeit 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr
      VeranstalterStadt Zirndorf, Kulturamt
      OrtZimmermannspark
      E-Mail schreiben

      Zirndorfer Weihnachtsmarkt im Zimmermannspark

      Zirndorfer Weihnachtsmarkt im Zimmermannspark 2024

      Datum 06.12.2024 bis 08.12.2024
      Uhrzeit 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr
      VeranstalterStadt Zirndorf, Kulturamt
      OrtZimmermannspark
      E-Mail schreiben

      Zirndorfer Weihnachtsmarkt im Zimmermannspark

      Salzburger Advent in der Paul-Metz-Halle

      Datum 06.12.2024
      Uhrzeit 20:00 Uhr
      VeranstalterKulturamt Zirndorf
      OrtPaul-Metz-Halle Zirndorf
      E-Mail schreiben
      Zur Website

      Die Zirndorfer Patengemeinde Koppl
      aus dem Salzburger Land präsentiert

      eine vorweihnachtliche Brauchtumsveranstaltung
      zur Einstimmung auf die Adventszeit
      mit Hirtenkindern, Stubenmusik und
      wunderbaren Stimmen   

      Eintrittskarten zum Preis von 12,-- € sind ab Montag, 11. 11. 24 im Kulturamt Zirndorf erhältlich. Tel: 0911/9600108 oder unter www.zirndorf.de/ticket

       

      Kindertheater "Morgen Findus wird's was geben" in der Paul-Metz-Halle

      Datum 12.12.2024
      Uhrzeit 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
      VeranstalterKulturamt Zirndorf
      OrtPaul-Metz-Halle Zirndorf
      E-Mail schreiben
      Zur Website

      Man sollte nie zu viel versprechen…sonst geht es einem am Ende wie dem alten Pettersson. Seitdem er Findus vom Weihnachtsmann erzählt hat,
      hat der Kater nur noch einen Wunsch: 

      „Der Weihnachtsmann soll auch zu mir kommen“!

      Natürlich will Pettersson Findus nicht enttäuschen und macht sich in seinem Tischlerschuppen an den Bau einer „Weihnachtsmann-Machmaschine“.

      Dieser Plan birgt allerdings die ein oder andere Tücke und der kleine Kater ist furchtbar neugierig – aber: Am Ende wird doch
      alles gut und es erscheint ein Gast am Heiligabend, mit dem wohl niemand gerechnet hat.

      Eintrittskarten sind zum Preis von 12,-- € im Kulturamt Zirndorf ab dem 18. November 2024 erhältlich. Kartenreservierung unter www.zirndorf.de/ticket oder Telefon 0911 - 9600108.