Aktuelles

Stadtausflug Limburg 04.06.1988

Stadtausflug nach Limburg an der Lahn am 04.06.1988

Vor 30 Jahren führte der Zirndorfer Stadtausflug eine 700 köpfige Reisegruppe nach Limburg an der Lahn und Bad Ems.Wieder einmal verließen die Zirndorfer bei Regen ihren Heimatort und machten sich auf die Reise unter dem Motto „Eine Stadt fliegt aus“. Doch wie schon die Jahre zuvor, war der Ausflug  …mehr
Umzug KiTa Wintersdorf

Menschenkette zum „Abschied der alten Räumlichkeiten“

Am 18. Mai, dem letzten Tag vor den Pfingstferien wurde sich von den alten Räumlichkeiten der Kita Wintersdorf verabschiedet und in die vorerst neuen Räume der Grundschule umgezogen. …mehr
Titelbild Eisenbahnsonerausstellung

Neue Sondrausstellung im Museum: "Nächster Halt - Museum Zirndorf!" ab Samstag 19. Mai

Seit fast 150 Jahren fährt sie durch die Kinderzimmer und zieht bis heute Klein und Groß in ihren Bann - die Spielzeugeisenbahn. Nicht zuletzt aus diesem Grund widmet das Zirndorfer Museum diesem Kultobjekt aus Blech die Sonderausstellung: "Nächster Halt - Museum Zirndorf!" Blecheisenbahnen aus Nürn …mehr
Bus_spielmobil

Unsere kommenden Spielmobiltermine

Hier ersehen sie die kommenden Termine des Spielmobil für unsere Spielaktionen im Weiherhofer und Wintersdorfer Gemeindehaus sowie für den Bronnamberger Spielplatz. Wir freuen uns auf euch beim Kochen im Gemeindehaus, zeigen euch gerne alle, wirklich alle  Indispiel-Varianten, probieren Jonglieren,  …mehr
Besuch aus Hroznetin

Besuch aus Hroznetin

Vor 52 Jahren übernahm die Stadt Zirndorf die Patenschaft für Heimatvertriebene aus Lichtenstadt im Sudetenland. Viele Vertriebene hatten damals in Zirndorf eine neue Heimat gefunden. …mehr
Senioren in Koppl

Erholung im Salzburger Land

Für 24 Zirndorfer Seniorinnen und Senioren hieß es Anfang Mai, eine Woche Urlaub in der Partnergemeinde Koppl bei Salzburg zu verbringen. Bürgermeister Thomas Zwingel und Kulturamtsleiter Gerhard März begleiteten die Gruppe gen Süden. …mehr
30 Jahre Jugendhaus

30 Jahre Jugendhaus „Alte Scheune“ Zirndorf

Noch bis Ende Juni erwartet die Besucher des Zirndorfer Rathauses im Foyer des Bürgeramtes eine Ausstellung des Stadtarchivs zum Thema „30 Jahre Jugendhaus Alte Scheune Zirndorf“. …mehr
Mia-Sophie Schulaufpasser GS II

Die „Schulaufpasser“ der Grundschule 2

Bisher wurden die Schülerinnen und Schüler der Grundschule 2 am zweiten Eingang jeden Morgen von Mimi begrüßt. Leider müssen wir mitteilen, dass Mimi „die kleine Raupe“ von uns gegangen ist. Sie war eine der beiden „Schulaufpasser“ in der Bahnhofstraße. Es fing alles vor ein paar Wochen an, Mimi füh …mehr
MdRzA 2018

Startklar!

Die Aktion der AOK und ADFC startet am 01. Mai und läuft bis zum 31. August. Anmeldungen sind ab sofort möglich. …mehr
Trepmelmarkt 2018

Zirndorfer Trempelmarkt 2018

Am Samstag, 09. Juni 2018 findet von 9 bis 13 Uhr der 2. Zirndorfer Indoor-Trempelmarkt in der Paul-Metz-Halle statt. …mehr
Stadtradeln 2018

Stadtradeln 2018

Vom 24. Juni bis 14. Juli radelt Zirndorf im Rahmen der Stadtradeln-Kampagne gemeinsam mit dem Landkreis Fürth zur Gesundheitsvorsorge und für mehr Klimaschutz. …mehr
Neubau Geh- u. Radweg / Ausbau Weitersdorfer Straße

Startschuss für den Neubau eines Geh- und Radweges und den Ausbau der Weitersdorfer Straße in Anwanden

Den offiziellen Startschuss zum ersten Bauabschnitt der Weitersdorfer Straße (Anwanden) hat heute Landrat Matthias Dießl zusammen mit Zirndorfs ersten Bürgermeister Thomas Zwingel und Vertretern des Kreistags gegeben. …mehr
Frühling 2018

Zirndorf erblüht

Vom kleinsten Pflanzentrog bis zur großen Parkanlage erblüht wieder alles in Zirndorf.Jetzt ist es offiziell: Der Frühling und das schöne Wetter ist da! Ein großes und herzliches Dankeschön geht an die Service-Betriebe Zirndorf, die unsere Bibertstadt so wunderschön mit Frühlingblumen bepflanzt hat. …mehr

AKTUELLE HINWEISE ZU DEN REGELUNGEN FÜR LÄRMINTENSIVE HAUS- UND GARTENARBEITEN

Hier finden Sie die aktuellen Hinweise zu den Regelungen für Lärmintensive Haus- und Gartenarbeiten.  …mehr

Kanalauswechslung und Deckenerneuerung in der Wallensteinstraße zwischen Nürnberger Straße und Jahnstraße

Die Wallensteinstraße zwischen Nürnberger Straße und Jahnstraße ist eine Staatsstraße und somit im Eigentum des Freistaates Bayern. Sie ist neben der starkfrequentierten Rothenburger Straße die einzige vierspurige Straße im Stadtgebiet. Als Teil des sogenannten Inneren Rings ist die Wallensteinstraß …mehr
Fotokurs Kreativzentrum

Kreative Fotografie im Kreativzentrum

Am Freitag, 20. April 2018 um 13:00 Uhr startet im Kreativzentrum ein neuer Kurs: Kreatives Fotografieren.Danach finden die Treffen jeden ersten und dritten Freitag im Monat statt. Der Kursleiter, Georg Schuh, ist ein erfahrener Fotograf mit vielen Internationalen und Nationalen Auszeichnungen, unte …mehr
Titelbild Veranstaltungsprogramm Paul-Metz-Halle 2018

Kulturprogramm der Paul-Metz-Halle für die Spielzeit 2018

Klangvolle Namen stehen im Kulturprogramm der Stadt für die neue Spielzeit. Darunter die deutsche Kabarett-Preisträgerin Simone Solga, Schauspielerin Jutta Speidel oder die Stimmwunder von VIVA VOCE. Alle Veranstaltungen und Vorverkaufstermine sind im  Kultur- und Veranstaltungskalender zusammengefa …mehr

Parkplätze in Wintersdorf zu vermieten

Um die angespannte Parkplatzsituation in Wintersdorf zu entlasten, hat die Stadt Zirndorf im Anschluss an den Nettoparkplatz in der Ansbacher Straße Stellplätze errichtet und vermietet diese – vorzugsweise an Wintersdorfer Bewohner – zum monatlichen Mietpreis von 20,00 €. …mehr

Aktuelle Stellenangebote

Hier finden Sie alle aktuellen Stellenangebote der Stadt Zirndorf.   …mehr

Informations- und Anmeldetage der Realschulen und Gymnasien im Landkreis Fürth

Hier finden Sie alles zu den Informations- und Anmeldetagen der einzelnen Realschulen und Gymnasien im Landkreis Fürth zum downloaden. Des Weiteren finden Sie hier auch die Termine des Vorstellungsabends der Dillenbergschule und der Max-Grundig-Schule Fürth. …mehr

4er-Kurzstreckenticket Haltepunkt Zirndorf

Aus ungeklärten Gründen kann bislang kein 4er Kurzstreckenticket am Zirndorfer Bahnhof gelöst werden, obwohl die Kurzstreckenfahrt nach Fürth erlaubt ist. Hier muss immer ein Einzelfahrschein am Automaten gezogen werden. Zirndorfer Bürger haben bei der Bahn nachgefragt und es hat sich herausgestellt …mehr

Chancen für Ausbau ?

Kleiner Hoffnungsschimmer für den Zirndorfer Bahnhof? Wie Bürgermeister Thomas Zwingel jetzt schriftlich von  Innenminister Joachim Herrmann erfahren hat, wurde der Zirndorfer Bahnhof im „Zukunftsinvestitionsprogramm (ZIP) Planungsvorrat Barrierefreiheit“ in die Liste der Nachrücker aufgenommen. Für …mehr
Unterzeichnung der Zweckvereinbarung

"Erlebnisweg Wallensteins Lager" - Unterzeichnung der Zweckvereinbarung

Heute Vormittag unterzeichneten im Zirndorfer Museum Zirndorfs Erster Bürgermeister Thomas Zwingel, Oberasbachs Erste Bürgermeisterin Birgit Huber und Steins Erster Bürgermeister Kurt Krömer die Zweckvereinbarung für den „Erlebnisweg Wallensteins Lager“. Förderung erhält das Projekt aus dem LEADER-Programm 2014/2020. Als Vorsitzender des LEADER-Fördervereins im Landkreis war Landrat Matthias Dießl und als Konzeptgeber Prof. Gerd Aufmkolk anwesend. …mehr
Bürger-WLAN

„Bürger-WLAN“ eingerichtet

Aufgebrauchtes Datenvolumen oder Überlastungen im Mobilfunknetz braucht die Besucher Zirndorfs nicht mehr zu interessieren. An zentralen Punkten im Stadtgebiet steht künftig ein kostenloser WLAN-Zugang zur Verfügung. …mehr

Webkameras in Zirndorf

Alle Webkameras der Stadt Zirndorf werden 5-minütlich aktualisiert. Hier immer die aktuellen Bilder... …mehr

drucken nach oben